Erklärung zum Schutz persönlicher Daten

Die Erklärung zum Schutz persönlicher Daten beschreibt, wie und warum wir persönliche Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und verarbeiten diese nur im strikten Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Dazu führen wir laufend Anpassungen durch, um die persönlichen Daten unserer Kundinnen und Kunden noch besser zu schützen.

 

1. Worum geht es in dieser Datenschutzerklärung?

Der Schutz der Privatsphäre und die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden beruhen auf einer Vertrauensbasis und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wenn Sie innosteam.ch besuchen, werden persönliche Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir unser Engagement für einen sicheren und zuverlässigen Umgang mit Ihren Daten unterstreichen und Ihnen erklären, wie wir die persönlichen Daten unserer Kunden verwenden, welche Daten auf unserer Website innosteam.ch verarbeitet werden und welche Rechte Sie in Bezug auf diese Daten haben.

Innosteam Swiss SA verarbeitet die persönlichen Daten des Kunden unter strikter Einhaltung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen. So haben wir diese Datenschutzerklärung sowohl auf das Schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) als auch auf die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) abgestimmt.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Datenschutzinformationen angepasst werden können. Massgebend ist die aktuelle, auf unserer Website veröffentlichte Version. Wenn Sie von einer Änderung der Datenschutzerklärung direkt betroffen sind, werden wir Sie in geeigneter Form über die Änderung informieren (z. B. registrierte Nutzer per E-Mail an die im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse).

 

2. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?

Die für die Verarbeitung verantwortliche Stelle im Sinne der anwendbaren Datenschutzgesetze ist::
die Firma Innosteam Swiss SA mit Sitz in 7 Route de la Vy des Charettes, 1530 Payerne, www. Innosteam.ch.

 

3. An wen richtet sich diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Personen, die mit Innosteam Swiss SA in irgendeiner Weise in Kontakt treten. Sie gilt sowohl für die Bearbeitung von Personendaten, die bereits erhoben wurden, als auch für Daten, die in Zukunft erhoben werden.

 

4. Welche Daten verarbeiten wir?

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert Innosteam Swiss SA verschiedene Informationen über Sie.

Im Rahmen von technischen Prozessen werden nicht-personenbezogene Daten gespeichert, z.B. IP-Adressen, Pixel-Tags, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage etc. Diese technischen Daten erlauben uns, für sich genommen, keinen Rückschluss auf Ihre Identität. Als Nutzer der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Innosteam Swiss SA diese anonymisierten Daten zu Analysezwecken, insbesondere zu statistischen Zwecken, verwendet (z.B. um festzustellen, an welchen Tagen die meisten Zugriffe zu verzeichnen sind und welche Daten am häufigsten abgerufen werden).

Innosteam Swiss SA nutzt Ihre personenbezogenen Daten auch für technische Zwecke zur Verwaltung der Website, zur Kundenverwaltung und für Marketingzwecke, jedoch nur im erforderlichen Umfang. Wenn Sie auf unserer Website eine Bestellung aufgeben, erheben wir die Daten, die wir zur Bearbeitung Ihrer Bestellung benötigen, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Post- und E-Mail-Adresse und das von Ihnen verwendete Zahlungsmittel. Als Nutzer sind Sie allein für die Richtigkeit dieser Informationen verantwortlich.

Sie können Ihre Bestellung entweder als Gast aufgeben oder ein passwortgeschütztes Benutzerkonto einrichten. Bei der sicheren Registrierung auf unserer Website wählen Sie einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort, um auf Ihr Kundenkonto zuzugreifen. Nur Sie können auf diese Informationen zugreifen. Sie können die Daten in Ihrem Kundenkonto jederzeit einsehen und ändern (z. B. Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw.). Wir speichern die von Ihnen angegebenen Daten für den Zeitraum der Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung. Danach werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, Ihr Kundenkonto zu aktivieren. Daten, die wir aufgrund gesetzlicher, behördlicher oder vertraglicher Sicherungspflichten speichern müssen, werden vorübergehend gesperrt, um die Verwendung für andere Zwecke zu verhindern, vorbehaltlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch externe Auftragsverarbeiter (siehe Liste unten, Art. 7).

Im Rahmen einer Bestellung als Gast erhalten Sie nur dann Informationen über das Angebot und weitere Aktionen von Innosteam Swiss SA, wenn Sie dem zugestimmt haben. In diesem Fall werden wir Ihre Informationen speichern und für diesen Zweck verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Die Daten, die Sie uns im Kontakt mit unserem Unternehmen mitteilen, sind vor dem Zugriff Dritter geschützt, die keine Kenntnis davon haben. Innosteam Swiss SA gibt keine persönlichen Daten an Dritte weiter, ausser an diejenigen, die an der ordnungsgemässen Ausführung Ihrer Bestellung beteiligt sind. Ihre Daten werden vertraulich und nur im Rahmen der Vertragsabwicklung behandelt und, wenn nötig, an Dritte weitergegeben. Beispielsweise müssen wir Ihren Namen und Ihre Adresse an das Transportunternehmen weitergeben, damit Ihre Bestellung an Sie ausgeliefert werden kann. Ebenso müssen wir zur Abwicklung der Bestellung Ihre Zahlungsdaten an den jeweiligen Finanzdienstleister weitergeben. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt.

Schließlich speichern und nutzen wir Ihre Daten, soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind, insbesondere aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen, und zur Ausübung unserer Rechte und Ansprüche sowie zur Verteidigung unserer Rechte.

 

5. Wie werden Informationen und Marketing eingesetzt?

Wir möchten Ihnen interessante Informationen unterbreiten. Daher verarbeiten wir personenbezogene Daten zu Zwecken des Beziehungsmanagements und des Marketings, z. B. um Ihnen schriftliche und elektronische Mitteilungen und Angebote zukommen zu lassen. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Berichte über die Aktivitäten auf der Website für den Betreiber dieser Website zu erstellen.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Erhebung und Speicherung der Daten kann jederzeit untersagt werden (mit https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics «anonymize_ip» verwendet. Daher werden nur gekürzte IP-Adressen sichtbar sein, um eine direkte Personenerkennung zu verhindern. Mit der Nutzung dieser Internetseiten erklärt sich der Nutzer mit diesen Bestimmungen einverstanden.

In einigen Fällen verwenden wir Cookies. Dabei können Informationen auf Ihrem Computer gespeichert werden, anhand derer Sie identifiziert werden können. Solche Informationen werden als Cookies bezeichnet. Diese auf Ihrer Festplatte gespeicherten Textdateien ermöglichen es uns, Sie als registrierten Kunden zu erkennen, und erleichtern Ihnen so die Nutzung unserer Website. Sie können auf die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies zugreifen und sie löschen sowie generell die Verwaltung von Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers kontrollieren. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie zunächst zur Bestätigung auffordert. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen können.

 

6. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie es für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist. Wenn wir personenbezogene Daten aufgrund eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen speichern, bleiben diese Daten mindestens so lange gespeichert, wie das Vertragsverhältnis besteht und höchstens so lange, wie wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung haben, z.B. zu Dokumentations- und Beweiszwecken, solange für unsere Ansprüche geltende Verjährungsfristen noch laufen oder solange gesetzliche oder vertragliche Sicherungspflichten bestehen.

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten so lange, wie wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Für bestimmte Daten gilt eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von zehn Jahren.

Schließlich speichern und nutzen wir Ihre Daten, soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind, insbesondere aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen und zur Ausübung unserer Rechte und Ansprüche sowie zur Verteidigung unserer Rechte.

 

7. Werden Ihre persönlichen Daten ins Ausland weitergegeben?

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken auch in ausländische Länder außerhalb der Schweiz, der EU und des EWR übermitteln, deren Gesetze einen angemessenen Schutz der betreffenden personenbezogenen Daten gewährleisten.

Nachfolgend finden Sie eine aktuelle Liste aller betroffenen Unternehmen

Google Adwords 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA Um Google Adwords zu deaktivieren, klicken Sie hier. www.google.com
Google DoubleClick 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA Um Google DoubleClick zu deaktivieren, klicken Sie hier. www.google.com
Facebook Ireland Ltd. 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour Dublin 2, Ireland www.facebook.com
Twitter International Company One Cumberland Place, Fenian Street Dublin 2, D02 AX07 Ireland www.twitter.com
Microsoft Corporation One Microsoft Way Redmond, WA 98052-6399, USA www.microsoft.com
Planet Express Planète Express Sàrl, Rte de l’industrie 10, 1896 Vouvry www.planete-express.ch
LinkedIn Ireland Gardner House, 2 Wilton Place Dublin 2, D02 CA30, Ireland www.linkedin.com
Instagram Europe c/o Facebook 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour Dublin 2, Ireland  www.instagram.com
‘PostFinance’, Die Schweizerische Post Nordring 8, 3030 Bern, Schweiz www.post.ch
Mailchimp The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de eon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308, USA www.mailchimp.com


 

8. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten?

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, insbesondere, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeiten und die anderen erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Sie können auch jederzeit gegen die Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit Direktmarketing (z. B. Werbe-E-Mails) opponieren.

Sie haben außerdem die folgenden Rechte:

  1. das Recht, Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten, die Sie betreffen, zu verlangen;
  2. das Recht, unrichtige oder unvollständige personenbezogene Daten berichtigen zu lassen;
  3. das Recht, die Löschung oder Anonymisierung Ihrer Daten zu verlangen;
  4. das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  5. das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  6. das Recht, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht. Im Übrigen hat der Widerruf keine Auswirkungen auf die bis dahin mit Ihrer Einwilligung erfolgten Verarbeitungsvorgänge.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die in Ziff. 9 genannte Stelle und weisen Sie Ihre Identität nach (Kopie der Identitätskarte, des Passes oder eines anderen amtlichen Ausweisdokuments).

 

9. Wie können Sie uns kontaktieren?

Wenn Sie Fragen zu diesem Datenschutzdokument oder zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich wie folgt an uns wenden:

Innosteam Swiss SA
Route de la Vy des Charettes 7
1530 Payerne
E-mail : info@innosteam.ch

Bei Unklarheiten ist die französische Version maßgebend!

Januar 2022

 

Dokument herunterladen